Alumni

 

Alumni des Marion Dönhoff Gymnasiums Hamburg-Blankenese e.V.

 

Über den Verein

Wir haben diesen Verein gegründet,  um den Zusammenhalt der ehemaligen Schüler des Gymnasiums Willhöden, heute Marion Dönhoff Gymnasium, auch über die Schulzeit hinaus zu fördern und somit ein Netzwerk zu schaffen, welches ein Leben lang hält und auf unterschiedlichen Ebenen nützt:

Alumni des Marion Dönhoff Gymnasiums Hamburg-Blankenese e.V.

Die Idee der lebenslangen Bindung hatte ihren Ursprung schon im 13. Jahrhundert in den Universitäten Oxford und Cambridge; im Jahr 1821 wurde am  Williams College/ USA der erste Club gegründet und die Mitglieder nannten sich Alumni *.
( * Wikipedia: Alumni ist der Plural von Alumnus lat.: ‚Zögling‘, von alere, ‚ernähren‘, ‚aufziehen‘ „mit Speis’ und Trank versorgt und in allen guten Sitten unterrichtet“)

Die langjährige Rektorin Frau Karin Flemming hat die Gründung des Vereins angestoßen und die Gründungsmitglieder (mit Abi Jahrgang) sind: Gesine von Ehren, Birgitta Lenz (Gandert), Jan-Cornelis Garmatz (1980), Dr. Erik Ballauff (1981), Michael Behncke, Tim Schneemilch (1982), Beate Garmatz (Knefelkamp) (1984), Dr. Philipp-Christian Wachs (1986)

Zu den Vereins-Zielen und -Inhalten gehört neben dem Networking insbesondere die allgemeine Berufsberatung und die Kontaktvermittlung für Schüler und Abiturienten z.B. für Praktika, um den Einstieg in Ausbildung und Beruf aktiv zu begleiten und zu erleichtern. Ebenso unterstützen wir die Öffentlichkeitsarbeit der Schule in bester Kooperation mit der Schulleitung. Wir folgen also ganz den Gedanken der Namenspatronin unserer Schule in ihrer Ansprache an die Abiturienten des Lyzeums Marion Dönhoff 2001 in Mikolajki, Polen:

„Denkt nicht nur an das eigene Leben, denn jeder von uns ist für das Ganze mitverantwortlich.
Die Gesellschaft kann nicht besser sein als die Summe ihrer Bürger.”

Wir freuen uns, wenn Ihr zukünftig dabei seid und bitten Euch Eure E-Mail-Adressen und sofern vorhanden etwaige E-Mail-Verteiler Eurer Semester an alumni.mdg@gmail.com zu schicken. Wenn Ihr es nicht macht, dann macht es keiner! Wir können leider nicht auf bestehende E-Mail-Verteiler zurückgreifen und müssen ganz von vorne anfangen! Bitte informiert Alle, die jemals etwas mit der Schule zu tun hatten und setzt uns in CC. Wir bauen einen Verteiler auf, der Euch zukünftig über alles weitere auf dem Laufenden halten wird.  Jede/r der/die diese Information weiterleitet hilft, einen starken Alumni-Verein an unserer Schule zu etablieren. Vielen Dank!

Auf bald! Es grüßt Euch

Jan-Cornelis (Nela) Garmatz
Vorsitzender

Eine Beitrittserklärung findet Ihr hier. Der Verein finanziert sich ausschließlich aus Spenden und alle ehemaligen Schüler und Lehrer sind herzlich eingeladen, beizutreten. Es besteht keine Beitragspflicht! Aber ganz ohne Geld wird es nicht gehen und deshalb bittet der Vorstand um rege Spendentätigkeit. Für Spenden ab € 50 erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung.

Wir freuen uns auch, wenn Ihr einfach nur dabei seid.

Bankverbindung:

Alumni MDG e.V.
IBAN DE09 830 654 08 000 482 9999
Zweck: Spende Alumni MDG, Name

Spenden können auch über Paypal eingezahlt werden an alumni.mdg@gmail.com

Downloads: SatzungBeitrittserklärung

 

Abi 81 stitched

News

27.08.2013

Das erste Alumni-Treffen übertraf die modesten Erwartungen bei weitem: Mehr als 100 ehemalige Schüler und Lehrer trafen sich am Freitag Abend, 23. August 2013 zu einem fröhlichen Wiedersehen mit der Schule und früheren Mitschülern.

Der Vorsitzende des Vereins, Nela Garmatz, begrüßte die Gäste aus den Abi-Jahrgängen 1970 bis 1993 und umriss kurz die Ziele des Vereins: Das Netzwerk der Ehemaligen will aktiven Schülern und Schulabgängern Zugang zu Praktika und den Eintritt ins Berufsleben auf vielfältige Weise erleichtern.

Nela Garmatz begrüßt die Gäste

Die vier von der Tankstelle

Die vier von der Tankstelle

Anschließend wurden – musikalisch begleitet von der Schulband früherer Jahre – bis in den späten Abend Geschichten und Geschichtchen ausgetauscht. Für das leibliche Wohl sorgten einige Schüler des 3. Semesters – für Eure Hilfe vielen Dank!

Wichtiger Nebeneffekt: Viele neue Adressen!

Herr Dr. Gefert bei seiner Begrüßungsansprache

 

Um Mitternacht musste Schuldirektor Dr. Gefert dann die letzten Gäste hinauskomplimentieren, die sich im Rosenhof festgesetzt hatten.

Wir danken Herrn Dr. Gefert und Herrn Rickert für die tatkräftige Unterstützung der Veranstaltung

 Hier sind noch ein paar Eindrücke von dem gelungenen Abend

IMG_4886

IMG_4913

IMG_4974IMG_4900

 

Veranstaltungen

Nach dem Erfolg des  ersten Alumni-Treffens, wird es auch 2015 – wahrscheinlich wieder nach den Sommerferien – ein solches geben. Der Verein bittet um Übersendung von E-Mail Adressen und Verteilern aller Jahrgänge, um noch breiter einladen zu können.

Kontakt

Alumni des Marion Dönhoff Gymnasiums
Hamburg-Blankenese e.V.

im Haus Rissen

Rissener Landstrasse 193
22559 Hamburg
alumni.mdg@gmail.com
Fax: 040 866 246 04
Vorstand
Jan-Cornelis Garmatz (Vorsitzender)
Birgitta Lenz, Dr. Erik Ballauff (Schatzmeister)