Die Lernzeit nach dem Mittagessen

Nachdem das gesamte Team der Hausaufgabenbetreuung eine Fortbildung zur qualitativen Verbesserung des Angebotes unter Anleitung von Expertenwissen absolviert hat, wurde die Hausaufgabenbetreuung im Schuljahr 2014/15 zur zeitlich gebundenen Studienzeit.

Durch diese Strukturveränderung wurde eine verbesserte Lernumgebung erzielt und wird seit dieser Zeit immer weiter optimiert, um ein noch konzentriertes Lernen am Nachmittag zu ermöglichen: Hierzu gehört neben der Gestaltung der Räumlichkeiten auch eine engere Verknüpfung mit den Lerninhalten des Schulalltages über die Hausaufgaben hinaus.