Marion Dönhoff Gymnasium

Das Marion Dönhoff Gymnasium liegt im Hamburger Westen, zwischen Blankenese und Sülldorf. Das ehemalige Mädchengymnasium wurde 1890 gegründet. Unser Gebäudekomplex umfasst Innenhöfe, eine Dreifeldsporthalle sowie Außensport- und Gartenanlagen. Die gesamte Anlage zeigt, wie die Natur in den Alltag der Schule eingebunden ist. Seit etlichen Jahren erhält unser Gymnasium immer wieder die Auszeichnungen „Umweltschule in Europa“.

Neuigkeiten

  • Aktion zum Welt-Nichtraucher-Tag (am 31. Mai 2016, um 19:00, MDG-Forum)

    Am 31.05.2016, um 19:00, lädt die Klasse 9c im MDG-Forum zu einer Aktion zum Welt-Nichtraucher-Tag. Unter anderem werden Kurzvorträge gehalten und Werbespots gegen das Rauchen präsentiert.

     
  • Podiumsdiskussion am MDG (am 30. Mai 2016, um 19:00, Aula)

    Bestimmt haben Sie bereits von der Debatte um die Flüchtlingsunterkunft im Björnsonweg gehört. Mehrere Demonstrationen haben bereits stattgefunden, sowohl von Anwohnern, die gegen eine Flüchtlingsunterkunft in ihrer Nachbarschaft sind, als auch von Menschen, die sich […]

     
  • MDG-Handballmannschaft beim J t f O – Deutschland-Finale in Berlin

    MDG-Handballmannschaft beim J t f O – Deutschland-Finale in Berlin

    Nachdem das MDG-Handballteam am 23.02.2016 das Gymnasium Lerchfeld im Finale um die Hamburger Meisterschaft souverän mit 27:20 geschlagen hatte, fuhren „unsere Jungs“ vom 26.04 – 30.04.2016 mach Berlin und trafen auf die anderen Landesmeister.   Hier […]