Die Mittelstufe – mit großen Schritten Richtung Berufsorientierung

Ansprechpartnerin für persönliche Informationen oder Beratung:
Dr. Petra Röder,
Tel. 040 428 9342 23
E-Mail: petra.roeder(at)mdg-hamburg.de
Sprechstunde:
Freitag, 11.30 Uhr – 12.30 Uhr, und nach Vereinbarung

Der Übergang in die Mittelstufe bedeutet – schon wegen der zeitlichen Belastung mit 34 Wochenstunden – ein Mehr an Belastungen, aber auch ein Mehr an Chancen und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten.

Außerdem wird hier die Berufsorientierung ein stärkeres Gewicht erhalten, damit die SchülerInnen schon jetzt in der Schule die Zeit nutzen können, sich sorgfältig und überlegt auf ihren Weg nach dem Abitur vorzubereiten.

Themen, Unterricht und Tagesablauf

Durch das Wahlpflichtangebot können die SchülerInnen spezielle Schwerpunkte nach ihren Interessen und Talenten bilden. Gleichzeitig können sie einen vertieften Einblick in bestimmte Fachgebiete erlangen, was hilfreich für die später anstehende Entscheidung für ein bestimmtes Profil in der Oberstufe sein kann.

Durch verschiedene Projekte und durch besondere Lerneinheiten zum Thema Lern- und Arbeitstechniken verbessern sie ihre Fähigkeiten allein oder in Lernteams effizient und erfolgreich Aufgaben und Lernanforderungen zu meistern.

Weiterführende Informationen:

Aktivitäten und besondere Veranstaltungen