Themenwoche Jahrgang 8: MDG goes www - digital wird analog

Die Themenwoche findet am Marion Dönhoff Gymnasium traditionell in der letzten Woche vor den Herbstferien statt. Hier wird in klassenübergreifenden, jahrgangsstufeninternen Arbeitsgruppen in Projekten fächerübergreifend zu verschiedenen Themenbereichen gearbeitet.

Start

07.10.2016

Ende

Kategorien

Allgemein , Musik

„Computerspiele zocken im Unterricht? Aber klar doch, gerne! Bringt bitte alle eure Lieblingsspiele mit.“ – Wunsch wurde Wirklichkeit in der Themenwoche vor den Herbstferien, in der alle Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen und die IVK zum Thema Internet arbeiteten. Allerdings wurden recht schnell die digitalen Endgeräte zur Nebensache. Viel lieber als sich durch den Mediendschungel zu klicken, entwarfen die „Analogen Youtuber“ eigene Tutorials und Video-Clips, bastelten und schraubten die Spiele-Experten ihre eigenen Versionen von Angry Bird, Fifa und Co, gruselten sich Besucher vor dem „Slenderman“ , der unter der Aula in dunklen Gängen live sein Unwesen treibt,….. Bei einer wirklich gelungene Abschluss-Präsentation konnten die verschiedenen Gruppen alle Ergebnisse ausprobieren, im wörtlichen Sinne durchlaufen und das digital-analoge Musical „Cinderella Jones“ bestaunen – ja, ein ganzes Musical in einer Woche! Im Foyer der Aula haben interessierte Besucher auch nach den Ferien Gelegenheit, die ganz analoge Rauminstallation „Internet“ zu bewundern – wie im richtigen Leben hinterlässt die digitale Woche hier ihre Spuren. Alle Beteiligten, Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte und Dozenten von Kreativ Dock waren mit viel Herzblut dabei. „Noch nie hat Schule so Spaß gemacht. Ich hoffe sehr, dass wir bald wieder so ein Projekt machen. (Zitat aus unserem analogen Blog-Buch).“

MEHR DETAILS